Installation macOS - bebildert

Voraussetzungen

  • Das Gerät ist mit dem Netzwerk der Universität Basel verbunden (Ethernet oder WIFI+VPN)
  • Es werden Administratoren-Rechte auf Ihrem Rechner benötigt
  • Benutzername und Passwort des unibas-Account müssen bekannt (zB. unibasel\musterh) sein

1

Laden Sie den aktuellen PostScript (PS) - Druckertreiber von Canon über folgender Website herunter: Link


Img1
img1b

Wählen Sie "Drucker & Scanner" aus

 

 

 

 

 

 

Wählen Sie "+"


img2a
img2b
img2c

Rechte Mausklick in die Symboleiste - Symbolleiste anpassen

 

 

 

 

 

 

Verschieben Sie mit der linken Maustaste "Erweitert" auf die "Toolbox" und schliessen Sie die Box

 

 

 

 

Wählen Sie "Erweitert" aus

Wählen Sie "Windows printer via spoolss"

 

 

 


img3a
img-3b
img-3c
img-3e

Vervollständigen Sie den URL Pfad mit smb://its-uprint-app.its.unibas.ch/UniPrint

Geben Sie den Namen its-uprint-app.its.unibas.ch ein

 

 

 

 

Wählen Sie bei Verwenden: "Software auswählen..."

 

 

 

 

 

 

Suchen Sie im oberen Suchfeld nach "Canon iR-ADV 5235/5240 PS" und
wählen Sie den passenden Treiber aus

 

 

 

 

 

 

Wählen Sie "Hinzufügen"
Der Drucker wird nun installiert


img4a
img4b
img4c

Dieses Beispiel zeigt Ihnen in Microsoft Word, wie man das erste Mal druckt.

Wählen Sie bei Drucker: "its-uprint-app.its.unibas.ch"

 

 

 

 

 

 

Geben Sie Ihren Benutzername und Passwort ein.

Speichern Sie das Passwort im Schlüsselbund. 

 

 

 

Im Schlüsselbund bleibt das Passwort gespeichert. Das bedeutet, dass bei der alljährlichen Änderung Ihres Passwortes der Universität das gespeicherte Schlüsselbund-Passwort nicht mehr gültig ist. Das Drucken ist nach einem Passwortwechsel nicht mehr möglich.

Löschen Sie nach Ihrem Passwortwechsel den Eintrag im Schlüsselbund. Ist der Eintrag im Schlüsselbund gelöscht, fordert Sie das System erneut zu einer Passworteingabe auf.


macOS-5a-ger.png
macOS-5a-ger.png
macOS-5a-ger.png
macOS-5a-ger.png

Löschen eines Eintrages im Schlüsselbund (keychain)

  1. Es könnten Administratorenrechte auf der Maschine benötigt werden
  2. Suchen Sie mit Hilfe von Spotlight das Schlüsselbund-Verwaltungsprogramm. Dies funktioniert auch auf anderssprachigen Macs mit dem Begriff «keychain»
  3. Öffnen Sie die so gefundene Keychain Access.app – das Programm öffnet sich und bietet oben rechts ein Suchfeld
  4.  Tippen Sie in dieses Suchfeld «its-uniprint» und starten Sie die Suche mit der Eingabetaste
  5. Markieren Sie alle gefundenen Einträge
  6. Löschen Sie alle markierten Einträge durch Drücken der «Delete»/Lösch» Taste oder durch den entsprechenden Befehl aus dem Menü «Edit/Bearbeiten